Fahrgestell: Mercedes Benz Sprinter 519

Baujahr: 2018

Besatzung: 6 Mann

Ausrüstung:

  • Rollcontainer mit wasserführenden Amaturen
  • Tragkraftspritze „Beaver“
  • B-Saugschläuche + Saugkopf
  • Schläuche, Verteiler, Strahlrohre
  • Schaufeln, Besen, diverses Werkzeug
  • Zusätzliche Rollcontainer für unterschiedliche Einsatzzwecke

 

Das 2018 angeschaffte neue Kleinlöschfahrzeug Logistik dient als Ersatz für unser altes KLF und verfügt anders als sein Vorgänger über einen Planenaufbau. Die große Ladefläche und die hydraulishce Hebebühne ermöglichen es uns, schwere oder sperrige Ladung wie etwa Sandsäcke schnell auf- und abzuladen. Auf zwei Rollcontainern sind diverse wasserführende Amaturen verstaut, unter anderem auch unsere Tragkraftspritze „Beaver“ und die dazugehörigen Saugschläuche. Um eine größere Bandbreite an Einsatzarten abdecken zu können, stehen seit Kurzem auch verschiedene, selbstgebaute Rollcontainer bereit, die zum Beispiel Ausrüstung und Werkzeug für Verkehrsunfälle oder Nasssauger mit Zubehör mitführen. Diese können einfach und schnell per Hubwagen auf- und abgeladen werden. Genutzt wird das Fahrzeug unter anderem auch von der Tauchgruppe Eferding für Tauchfahrten und -einsätze.

Container für Verkehrsunfälle

Rollcontainer mit Beaver Tragkraftspritze