Datum: 16. Juni 2019 
Alarmzeit: 17:50 Uhr 
Dauer: 4 Stunden 30 Minuten 
Art: Technischer Einsatz 
Einsatzort: Oedtersee 
Fahrzeuge: KLF-L 


Einsatzbericht:

Am Sonntag, 16. Juni, wurde die FF Eferding am frühen Abend zu einem Taucheinsatz beim Oedtersee in Traun gerufen. Gemeinsam mit den Tauchgruppen der Feuerwehren Alkoven, Aschach, Traun und der Berufsfeuerwehr Linz sowie mit der Wasserrettung Traun wurde nach einer laut Angaben untergegangenen Person gesucht. Die insgesamt 35 Taucher konnten in dem festgelegten Bereich allerdings nach gründlicher Suche keinerlei Hinweise auf eine ertrunkene Person finden. Auch die Absuche der Umgebung und die Befragung einiger Badegäste verlief ohne Ergebnis. Am späten Abend wurde die Suche schließlich vorerst eingestellt.