Datum: 28. Juni 2020 um 19:40
Dauer: 45 Minuten
Einsatzart: Technischer Einsatz
Einsatzort: Freibad Eferding
Fahrzeuge: OEF, RLF, VLF


Einsatzbericht:

Am Sonntagabend wurde die FF Eferding zu einem technischen Einsatz beim Freibad in Eferding alarmiert. Wie sich herausstellte, kam es im Lagerraum der Gasflaschen, in denen das Chlorgas zur Desinfektion des Badewassers gelagert wird, zu einem Austritt des Gases. Der Bademeister bemerkte nach Badeschluss, dass ein Melder ausgelöste hatte und alarmierte sofort die Einsatzkräfte. Mit speziellen Schutzanzügen und schwerem Atemschutz wurden die Flaschen abgedreht und der Lagerraum durchlüftet. Für die Besucher des Bades bestand zu keiner Zeit Gefahr.
 
Fotos: fotokerschi