Im Zuge der Jugendübung am 23. Juli besuchte unsere Jugendgruppe den Samariterbund Alkoven.
 
Auf dem Programm standen Erste-Hilfe-Maßnahmen wie das richtige Durchführen einer Reanimation oder das Versorgen eines verunfallten Motorradfahrers. Zum Abschluss der Übung gab es dann noch für alle ein Eis.