Am Samstag, dem 5. Oktober 2019 findet wieder ein Probealarm des Zivilschutzes statt, um die Funktion der Sirenen zu überprüfen und die Bevölkerung mit den Signalen vertraut zu machen. Diese Probealarmierung findet in ganz Österreich statt und wird einmal jährlich abgehalten. Die Sirenensignale (siehe Grafik unten) dienen im Katastrophenfall zur Warnung der Bevölkerung, zum beispiel bei einem Unfall in einem benachbarten Atomkraftwerk.