Am 25. Jänner ging die jährliche Jahresvollversammlung der Feuerwehr Eferding im Bräuhaus über die Bühne. Anlässlich des diesjährigen 150-Jahr-Jubiläums waren dazu auch Vertreter aus Politik und Wirtschaft sowie die Kommandanten der umliegenden Feuerwehren eingeladen. Auch die Eltern unserer Jugendfeuerwehrler waren dabei.

Nach einem gemeinsamen Essen ließen zunächst Schriftführer Mario Steindl, Kassenführer Andreas Hehenberger sowie der Jugendbetreuer Florian Wiesinger das vergangene Jahr Revue passieren. Insgesamt wurde die FF Eferding im Jahr 2018 zu 106 Einsätzen gerufen. Die Jugend nahm in diesem actionreichen Jahr unter Anderem am Bezirksjugendlager und am Bezirksbewerb teil und auch beim Wissenstest konnten unsere kleinen Florianijünger wieder tolle Erfolge feiern.

Danach wurden Beförderungen und Auszeichnungen verliehen. Die Kameraden Josef Natschläger und Josef Kepplinger erhielten Florianmedaille für ihre langjährige Tätigkeit im Dienst für die Feuerwehr. Die Bezirksmedaille Erster Stufe in Gold erhielten für ihre Verdienste die Kameraden Johannes Edtmayr, Roland Wiesinger, Johann Wegmaier, Hans Wassermann und Gerhard Alfred Kepplinger.

Auch besonders treue Unterstützer aus Wirtschaft, Politik und den anderen Blaulichtorganisationen wurden mit einer eigens entworfenen Statue geehrt, darunter Thomas Edinger von Expert Edinger, Christian Prechtl vom Fitnessstudio INJOY Eferding sowie die Vertreter der Eferdinger Volksbank, Sparkasse und Raiffeisenbank. Ebenfalls geehrt für ihr Engagement wurden Bürgermeister Severin Mair, Amtsleiter Johannes Kreinecker, Altbürgermeister Johann Götzenberger, Ehren-Oberbrandrat Hermann Sandmeier, die Ehren-Kommandanten der Nachbarfeuerwehren Günther Eichinger (Fraham) und Alois Scharinger (Hinzenbach) und die Kommandanten Adolf Aumayr (FF Pupping) und Thomas Mörtenbäck (FF Fraham). Ebenso erhielten die ehemaligen Kommandanten der FF Eferding Egolf Richter, Ewald Mölzer und Johann Wegmaier diese Ehrung.

Als abschließendes Highlight wurde der neue Imagefilm der Feuerwehr Eferding für das Jubiläumsjahr präsentiert, der unter der Regie von unserem BI Michael Mölzer entstand. Alle Feuerwehrkameraden erhielten zum Abschluss als Dank für ihre unermüdliche Arbeit ein Exemplar unserer Festschrift und eine Sonnenbrille im Feuerwehr-Design.

Vielen Dank an alle Unterstützer aus der Gesellschaft und den anderen Blaulichtorganisationen & vor allem unseren Kameraden und deren Familien!